Kunsttherapie

Ganzheitliche Kunsttherapie

Durch Kunsttherapie können sich BewohnerInnen selbstbestimmt und kreativ erleben, ihre sinnliche Wahrnehmung stärken und Sinn finden im aktiven Tun. Dabei sind alle Formen des künstlerischen Ausdrucks möglich: Malen, plastisches Gestalten, Poesie, Singen, Rhythmus, Theater, Pantomime, Improvisation etc. Die Auswahl der jeweiligen Medien orientiert sich dabei ganz an den Bedürfnissen und der aktuellen Befindlichkeit der BewohnerInnen. Durch das Ausdrücken von Emotionen, Gedanken, inneren und äußeren Bildern können Spannungen abgebaut, Ressourcen geweckt sowie Wohlbefinden und Lebensfreude gesteigert werden.

Die BewohnerInnen werden in diesem Prozess von Dipl. Kunsttherapeutin Dr. Barbara Haider begleitet. Dieses Angebot gibt es jeweils wöchentlich.

Kunsttherapie fördert die Kreativität.
Kunsttherapie verbessert die Feinmotorik.